Monthly Archives: Oktober 2014

Von der Reitbeteiligung zum Tierhalter

Um die Risiken des Pferdebesitzers zu vermindern, ist es ein recht gute Idee die Reitbeteiligung ebenfalls zum Tierhalter “zu machen”! Denn Tierhalter ist, wer die tatsächliche Bestimmungsmacht über das Pferd hat, aus eigenem Interesse für die Kosten des Tieres aufkommt, … Continue reading

Posted in Pferderecht | Tagged , , , , | Leave a comment

Reitbeteiligung – welche Maßnahmen treffe ich als Pferdebesitzer?

Nach dem ich auf Formulierungsvorschläge zur Haftungsbegrenzung der Tierhalter angesprochen wurde, die im Zusammenhang mit Reitbeteiligung im stehen, habe ich folgende Anregungen: 1.Reitbeteiligungsvertrag Treffen Sie eine Vereinbarung zwischen dem Tierhalter und der Reitbeteiligung im Rahmen eines Reitbeteiligungsvertrages. Dort legt man … Continue reading

Posted in Pferderecht | Tagged , , , | Leave a comment

Bei Reitbeteiligung droht hohes Haftungsrisiko für den Pferdehalter!

Aktuell zum Pferderecht: Anlass ist die Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom vergangenen Jahr zu einem Ausritt und Unfall einer Reitbeteiligung: Bei einem Ausritt, der nicht vom Pferdehalter genehmigt war, stürzte die Reitbeteiligung und verletzte sich schwer. Das Bundesgericht entschied für die … Continue reading

Posted in Pferderecht | Tagged , , , , , | 15 Comments