Tag Archives: Schadensersatz

Nageltritt und die Haftung des Stallbetreibers (Teil 2)

Nach dem dritten Advent (2016) fing die Woche mit einer gerichtlichen Entscheidung für meine Mandantin gut an: Das Pferd meiner Mandantin hatte sich auf einer Reitanlage einen rostige Nagel  – Bauschutt – in den Huf eingetreten. Das Gericht bestätigte die … Continue reading

Posted in Pferderecht | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nageltritt und die Haftung des Stallbetreibers (Teil 2)

OLG Oldenburg: Hundehalterin zum Schadensersatz verurteilt

  Der 5. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Oldenburg (OLG Oldenburg, 09.10.2015, 5 U 94/15)  hat ein Urteil des Landgerichts Osnabrück bestätigt, mit dem die Halterin einer Bordeaux-Dogge wegen eines von dem Tier ausgehenden Angriffs auf eine Radfahrerin und deren Hund zum … Continue reading

Posted in Pferderecht, Uncategorized | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert für OLG Oldenburg: Hundehalterin zum Schadensersatz verurteilt

Der Hufbeschlag – ein anspruchsvolles Handwerk im Lichte des Pferdebesitzers!

Der Hufschmied hat heutzutage für den Pferdebesitzer oft eine geradezu überragende Bedeutung. Der Hufschmied ist quasi genauso wichtig wie der Tierarzt, wenn es um das Wohlergehen der Pferde geht. Pferdeleute schauen mittlerweile immer genauer hin, wenn der Hufschmied seine Arbeit … Continue reading

Posted in Pferderecht | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Hufbeschlag – ein anspruchsvolles Handwerk im Lichte des Pferdebesitzers!

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz – ein Tabuthema?!

Sexuelle Belästigungen am Arbeitsplatz sind nicht selten. Selten aber wehren sich Betroffene dagegen. Es stellen sich dann häufig die Probleme: wie kann die sexuelle Belästigung nachgewiesen werden, welche Rolle spielt der Zeitablauf nach der Belästigung und welche Konsquenzen ergeben sich … Continue reading

Posted in Arbeitsrecht | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz – ein Tabuthema?!